Leistungen

Wir konzipieren, gestalten und entwickeln Apps, Individualsoftware, CMS Webseiten und Online-Shops. Dabei setzen wir auf aktuelle und etablierte Technologien, um unsere Entwicklungen auf eine solide und zukunftsorientierte Basis zu stellen.

 

App-Entwicklung

Ob eine App als Stand-Alone-Anwendung oder Game, Abbildung oder Erweiterung bestehender Webanwendungen oder als zusätzlicher Vertriebskanal zum bestehenden Online-Shop, es gibt vielfältige Erscheinungsformen und Nutzungsszenarien. Eine App unterliegt, im Vergleich zur Weboberfläche im Monitor, einem ganz eigenen Regelwerk in Sachen Usability und Nutzungsmöglichkeiten und eröffnet neue Dienstleistungs- und Produktstrategien für Bestands- und Neukunden.

Wir entwickeln sowohl native Apps, wie auch webbasierte Hypbrid-Apps für Windows-, Android- und MAC OS-Endgeräte. Hier nutzen wir webbasierte Frameworks, JS-Bibliotheken und  herstellerspezifische Software zur Realisation von App-Anwendungen.

 

Individualsoftware

Immer dann, wenn der Anforderungskatalog an das zukünftige Produkt weit über die gegebenen Möglichkeiten von Content Management oder Shop-Systemen reicht, empfehlen wir zur Realisierung der Anwendung einen individuellen Entwicklungsansatz. Das kann die Abbildung und Administration von Prozessabläufen innerhalb eines Unternehmens, eine themenbasierte Community oder auch eine individuelle Produktidee sein.

Wir überführen die Anforderungen in technologisch greifbare Konzepte, liefern GUI Design und setzen alle Facetten der Anwendung in Eigenentwicklung um. Basis und Kern liefern etablierte Frameworks, die tausendfach bewährt ein sicheres Grundgerüst mitbringen und die Entwicklung individueller Anforderungen ermöglichen. Unser Entwicklungsansatz bietet unseren Kunden dabei immer Transparenz und ein hohes Maß an Skalierbarkeit für zukünftiges Wachstum der Anwendung. Wir haben in den letzten Jahren eine Arbeitsumgebung geschaffen, die es unserem Team erlaubt, alle Aspekte der individuellen Anwendungsentwicklung performant zusammenzuführen. Um nur einige Aspekte zu nennen: GUI Design, Template-Entwicklung und Responsive Webdesign, Frontend- oder Backend-Entwicklung, jeder Bereich wird parallel innerhalb der Arbeitsgruppe bearbeitet und dynamisch zusammengeführt. 

 

CMS-Webseiten

Unternehmenspräsentation, Blog, Wiki, Produkt- oder Dienstleistungswebseite, die klassische Anforderung an den eigenen Webauftritt lässt sich meist mit einem Content Management System, kurz CMS, abbilden. Mit einem CMS ist der Webseitenbetreiber jederzeit in der Lage, sämtliche Inhalte seiner Webseite eigenständig zu verwalten. Der Markt bietet eine Vielzahl an frei zugänglichen Content Management Systemen, die auf die strukturellen, redaktionellen und visuellen Anforderungen angepasst werden können.

Die Konzeption, Gestaltung und Entwicklung von CMS-Webseiten sind seit über 10 Jahren unser „daily Business“. Wir nutzen, neben unserem eigenen CMS-Produkt, zahlreiche Systeme zur Umsetzung von CMS Webseiten. Die Wahl des passenden Systems machen wir von den Anforderungen des Kunden und dem redaktionellen Aufbau der zu entwickelnden Webseite abhängig. Unsere Auswahl bzw. Empfehlung für das einzusetzende System berücksichtigt eine optimale Umsetzungsstrategie und eine für den Kunden einfache Bedienung.

Der typische Entwicklungsprozess einer CMS-Webseite fängt aber schon vor der Systemauswahl an. Skizzieren der Anforderungen, Ausarbeitung eines Navigationskonzepts und Analyse redaktioneller Strukturen bilden die Grundlage für die Folgeschritte, die sich im Gesamten zur fertigen CMS Webseite zusammenfügen.

 

Online-Shops

Wie auch im CMS-Bereich gibt es nicht das Standard-Shopsystem zum Online-Verkauf von Produkten, sondern es gilt detailliert abzuwägen welcher Shop am Besten zu den eigenen Anforderungen passt. Die Entscheidung für das System der Wahl sollte viele Aspekte berücksichtigen. Neben dem Anforderungskatalog an Produktpalette, Darstellung, SEO und Shop-Handling ist auch die zu erwartende Kundschaft zu betrachten. Bestimmten früher „Platzhirsche“ den CMS-Markt, so gibt es heute nahezu für jede Spezialisierung das passende System.

Wir entwickeln Online-Shops auf Basis moderner openSource Shopsysteme und filtern unter geeigneten Produkten das passende System zu den Anforderungen unserer Kunden heraus. Hier reicht unsere Kompetenz im B2B- und B2C-Bereich von kleinen Individual-Shops bis zu komplexen Enterprise-Lösungen mit Schnittstellen zu CRM- und externen Warenwirtschaftsystemen.

Wir legen noch eine drauf!

Unsere Extraschippe!

Wir möchten, dass Sie sich bei uns rundum wohl fühlen. Deswegen legen wir gerne eine Extraschippe drauf und kalkulieren viele Leistungen rund um Ihr Projekt gar nicht erst mit ein.

Unsere Angebote sind
in Stein gemeißelt.

Wir stehen zu unseren Angeboten. Die Erfahrung zeigt, dass sich während der Durchführung von Projekten oft Details ergeben, die in der Angebotsphase nicht bedacht wurden. Auch bei solchen Mehraufwänden werden Sie Nachkalkulationen bei uns nicht finden.

Kompromisslose
Reaktionszeiten.

Es stimmt wirklich, wir sind schnell wie die Roboter. Wir sind stets erreichbar und kümmern uns direkt um Ihr Anliegen. Sollten Sie uns einmal nicht ans Telefon bekommen, rufen wir blitzschnell zurück. E-Mails beantworten wir meist sofort, auf jeden Fall schneller als Sie denken.

Kostenlose Schulungen
und Dokumentationen.

Schulungen, Kurzeinweisungen und die Dokumentation zum Betrieb Ihrer Webseite oder Ihres Produkts werden von uns grundsätzlich kostenlos zur Verfügung gestellt. Das sind feste Bestandteile eines jeden Projekts und gehören natürlich zum Projektumfang.

Schneller Support
rund um Ihr Projekt.

Sie wissen nicht mehr genau wie die Pflege Ihrer Webseite ging oder wollen eine Meinung zu Ihrer Idee hören? Selbst- verständlich gehört unser unkomplizierter und schneller Support genauso zu unseren kostenlosen Leistungen wie unser offenes Ohr zu Ihren Fragen und Ideen.